InklusionsKompass Wuppertal - Wegweiser für Menschen mit Behinderung

InklusionsKompass Wuppertal

Wegweiser für Menschen mit Behinderung

Suche

Sport

Die Tierfreunde

Freizeit > Sport
Lernbehinderung
Hörbehinderung
Sehbehinderung
Gehbehinderung
Mehrfachbehinderung
zwei Junge Kinder mit einer Ziege hinter einem Zaun

Die Tierfreunde Unser Bauernhoferlebnis für Kinder und Jugendliche mit Einschränkung. Die Tierfreunde bieten: Zugang zur Natur und zu Tieren. Neue Fähigkeiten entdecken. Ein unvergessliches Erlebnis auf dem Land in Flora und Fauna. In Kooperation mit dem Biohof Kotthausen Wann ab der 3.KW 14 tägig freitags (nicht in den Schulferien) Uhrzeit 13.45-18.45 Uhr Treffpunkt Förderzentrum Arrenberg

Ansprechpartner

Behindert na und?
Sebastian Schermer
Simonzstraße 36A
42117 Wuppertal

Telefon: 020287023132
E-Mail: gruppen@behindertnaund.de

Zur Website des Anbieters

Einzelassistenz

Freizeit > Sport
Lernbehinderung
Hörbehinderung
Sehbehinderung
Gehbehinderung
Mehrfachbehinderung
Frau mit Kind auf der Schulter

Donnerstag, 22.10.2020

Entlastung Zuhause

Der Alltag mit einem Kind lässt manchmal nur wenig Raum für eigene Freizeitaktivitäten der Eltern oder die benötigten Erholungsphasen.


Wir wollen Ihnen dabei helfen, diesen Raum wieder auszuweiten.In solchen Zeiten benötigen Sie für ihr Kind mit Einschränkung eine verlässliche Betreuung. Eine Person, die mit Ihrem Kind die Freizeit unter Berücksichtigung der Wünsche aller Beteiligten verbringt.


Es liegt uns sehr am Herzen, dass sich Ihr Kind bei unseren MitarbeiterInnen wohl fühlt. Deshalb sind wir stets bemüht, die für Ihr Kind passende Begleitung zu finden und nach Ihrem Wunsch einzusetzen.



Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Wir beraten Sie gerne.

Ansprechpartner

Behindert na und?
Susanna Rößler
Simonsstraße 36A
42117 Wuppertal

Telefon: 020287023133
E-Mail: einzelassistenz@behindertnaund.de

Zur Website des Anbieters

Fahrrad Gruppe

Freizeit > Sport
Lernbehinderung
Hörbehinderung
Sehbehinderung
Gehbehinderung
Mehrfachbehinderung
Kind auf einem Fahrrad für behinderte Menschen

Unser Fahrradangebot für Jugendliche mit und ohne Einschränkung. Die Fahrradgruppe bietet: Radfahren auf Nordbahntrasse und Sambatrasse. Erkundung der Fahrradwege im Rheinland und Ruhrgebiet. Spaß mit anderen Jugendlichen. Fahren in einer echten Skate-Halle. Kombinierbar zum Ganztagsprogramm mit der Gruppe Stadtpiraten. In Kooperation mit dem Stadtteiltreff Heckinghausen. Wann ab der 3.KW 14 tägig freitags (nicht in den Schulferien) Uhrzeit 9-14 Uhr Treffpunkt Förderzentrum Arrenberg

Ansprechpartner

Behindert na und?
Sebastian Schermer
Simonzstraße 36A
42117 Wuppertal

Telefon: 020287023132
E-Mail: gruppen@behindertnaund.de

Zur Website des Anbieters

Gruppenangebote

Freizeit > Sport
Lernbehinderung
Hörbehinderung
Sehbehinderung
Gehbehinderung
Mehrfachbehinderung
Psychische Erkrankung
Sucht
standard-bild

Bei uns haben Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Einschränkungen Freitagnachmittag und samstags vielfältige Möglichkeiten, an unseren Gruppenangeboten teilzunehmen. Zusätzlich findet Dienstagnachmittag unsere musikalische Früherziehung für Vorschulkinder statt. Samstags sind für jede Altersgruppe ausgewählte Programme zu einem Ganztagsangebot kombinierbar. Für alles an diesem Tag ist gesorgt. Die Gruppenangebote finden nicht in den Schulferien statt. Für die Veranstaltungen des Kulturrucksackes und Jugend-Kult Wuppertal vermitteln wir Ihnen gerne eine Assistenzbegleitung für Ihr Kind.

Ansprechpartner

Behindert na und?
Sebastian Schermer
Simonzstraße 36A
42117 Wuppertal

Telefon: 020287023132
E-Mail: gruppen@behindertnaund.de

Zur Website des Anbieters

Sportangebot

Freizeit > Sport
Lernbehinderung
Hörbehinderung
Sehbehinderung
Gehbehinderung
Mehrfachbehinderung
ein Erwachsen mit Kind auf der Wiese und spielt Fussball
Sportgruppe - inklusiv!

Unser Sportangebot für Kinder und Jugendliche mit und ohne Einschränkung. Die Gruppe bietet: Sport, der Freude macht. Kein Leistungsdruck. Eigene Erfolgserlebnisse. Spaß mit anderen Kindern.

In Kooperation mit dem Turnverein Nützenberg.

Wann ab der 2.KW
14 tägig freitags, Wochenblöcke in den Ferien Uhrzeit 15-18:30 Uhr
Treffpunkt Förderzentrum Arrenberg

Ansprechpartner

Behindert na und?
Sebastian Schermer
Simonzstraße 36A
42117 Wuppertal

Telefon: 020287023132
E-Mail: gruppen@behindertnaund.de

Zur Website des Anbieters

Talferien (Tenniswochen)

Freizeit > Sport
Lernbehinderung
Hörbehinderung
Sehbehinderung
Gehbehinderung
Mehrfachbehinderung
Kinder auf dem Tennisplatz mit Tennisschläger

Die Tenniswoche bietet Sport der Freude macht. Kein Leistungsdruck. Eigene Erfolgserlebnisse. Spaß mit anderen Kindern. Tennis spielen in einer Tennishalle. In Kooperation mit dem Tennis Club Blau-Weiß 1926 e.V. Ronsdorf. Eine Anmeldung ist nur in Verbindung mit einer Anmeldung bei den Talferien möglich! Zusatzprogramm Osterferien Wann 14.4-17.4.2020 Zusatzprogramm Sommerferien Wann 29.6-3.7.2020 Zusatzprogramm Herbstferien Wann 12.10.-16.10.2020 Uhrzeit 8-16 Uhr Treffpunkt Förderzentrum Arrenberg

Ansprechpartner

Behindert na und?
Joyce Werbeck / Sebastian Schermer
Simonzstraße 36A
42117 Wuppertal

Telefon: 0202 87023134
E-Mail: talferien@behindertnaund.de

Zur Website des Anbieters

Tennis Gruppe

Freizeit > Sport
Lernbehinderung
Hörbehinderung
Sehbehinderung
Gehbehinderung
Mehrfachbehinderung
zwei Erwachsene und 2 Kinder im Tennisschläger in der Hand
Tennis ist ein wundervoller Gruppensport der es auch Kindern mit Einschränkung sehr leicht macht teilzunehmen. Der erfahrene Tennislehrer bietet ein Training an bei dem alle Teilnehmer auf ihre Kosten kommen.

In Kooperation mit dem Tennis Club Blau-Weiß 1926 e.V. Ronsdorf.

Kombinierbar zum Ganztagsprogramm mit der Gruppe Haubentaucher.

Wann ab der 3.KW
14 tägig freitags
(nicht in den Schulferien) Uhrzeit 10-14 Uhr
Treffpunkt Förderzentrum Arrenberg

Ansprechpartner

Behindert na und?
Sebastian Schermer
Simonzstraße 36A
42117 Wuppertal

Telefon: 020287023132
E-Mail: gruppen@behindertnaund.de

Zur Website des Anbieters

Integratives Tanztheater

Freizeit > Sport
Lernbehinderung
Hörbehinderung
Sehbehinderung
Gehbehinderung
Psychische Erkrankung
Logo Integratives Tantheater

Das Integrative Tanztheater wurde am Welt-Theatertag, dem 27. März 2010, gegründet. Unter der künstlerischen Leitung von Helga Roßner arbeitet das 80-beinige Ensemble gemeinsam mit verschiedenen Institutionen und Organisationen an integrativen Tanz- und Kunstprojekten.


Die Grundidee


Menschen mit und ohne Behinderung finden in der gemeinsamen künstlerischen Arbeit den Kontakt zueinander, das soziale Miteinander wird gefördert, Schwellenängste bauen sich ab.


Jedes Jahr ist eine Bühnenproduktionen geplant, die durch die Mitgliedsbeiträge und Spenden finanziert wird.


Helga Roßner arbeitet in ihrer Tanzetage Wuppertal seit mehr als 20 Jahren erfolgreich auf den Gebieten Tanztherapie und integrativer Tanz.

Ansprechpartner

Helga Roßner
Fuchsstraße 28
42285 Wuppertal

Telefon: 02027997366
E-Mail: mail@das-integrative-tanztheater.de

Zur Website des Anbieters